Verwendung von Video in Gesundheitseinrichtungen

Das Blog wird verschiedene Möglichkeiten der Videoanwendung in Marketing und Kommunikation innerhalb der Gesundheitseinrichtungen vorstellen. Hiermit werden die Optionen für die Verwendung von Videos auf Bildschirmen in Kliniken, Blogs, regionaler Portale, regionaler Fernsehersender, Social Media, Email Newsletter und der Gesundheitseinrichtungen Webseiten vorstellen.

Interne Kommunikation mit den Mitarbeitern per Video im Intranet Unabhängig davon, ob es sich um neue Sicherheitsprotokolle, Sicherheit am Arbeitsplatz oder relevante Informationen für alle Mitarbeiter handelt, können Videos komplexe Informationen häufig effektiver als ein Text vermitteln. So ist es möglich, Google-Formulare oder ein interaktives Quiz mit Video zu erstellen und zu teilen und Feedback und anonyme Meinungen von den Mitarbeitern zu erhalten. Es wäre sinnvoll, einen Online-Fragebogen zu erstellen, in dem medizinisches Personal nach ihrer Meinung gefragt werden, wie Videos zur Kommunikation mit Patienten oder zur Erleichterung ihrer täglichen Aktivitäten verwendet werden kann.

Mehrfachanwendung desselben Videoinhalts, die Möglichkeit, 6k-Fotos aus Videos zu extrahieren, die Möglichkeit der gleichzeitigen Aufnahme von Fotos und Videos, verschiedene Formate und Längen desselben Videos für verschiedene Plattformen.

Vorteile der Videoproduktion

Präsentation führender Ärzte in den Abteilungen. Video ist eine gute Möglichkeit für Patienten, ihre Ärzte kennenzulernen. Es hilft ihnen, ein Gefühl dafür zu entwickeln ihre Ärzte zu kennen und vor ihrer ersten Ankunft Vertrauen aufzubauen. Es ist auch gut für potenzielle zukünftige Kollegen, das Team und den neuen Job kennenzulernen.  Das Video kann eine Einführung in Ihre Mission, Ihr Team und Ihre Prozesse enthalten.

Präsentation führender Ärzte in den Abteilungen.

Video ist eine gute Möglichkeit für Patienten, ihre Ärzte kennenzulernen. Es hilft ihnen, ein Gefühl dafür zu entwickeln ihre Ärzte zu kennen und vor ihrer ersten Ankunft Vertrauen aufzubauen. Es ist auch gut für potenzielle zukünftige Kollegen, das Team und den neuen Job kennenzulernen.  Das Video kann eine Einführung in Ihre Mission, Ihr Team und Ihre Prozesse enthalten.

Virtuelle Touren mit integriertem Video

…sind eine gute Möglichkeit, Patienten und ihren Familien das Navigieren im Raum zu erleichtern und die Dienstleistungen und Unterkünfte zu präsentieren, in denen sie übernachten werden. Interaktive Bildschirme mit virtuellen Führungen an den Eingängen zu Krankenhäusern, die Patienten an die richtigen Orte leiten, QR-Codes mit virtuellen Führungen und Grundriss des Raume erschaffen. Video ist eine mächtige Waffe bei der Präsentation von Operationssälen, Unterkünften und Mitarbeitern.

Vorbereitungen für eine Operation oder Erklärungen zur Genesung 

Es ist möglich, diese Videos vor und nach der Operation an Patienten zu senden. Es ist möglich, verschiedene Aufklärungsvideos für Patienten zu erstellen, die für soziale Netzwerke, Websites und die Kommunikation per E-Mail verwendet werden können.

Vorteile der Videoproduktion

 Online-Videokurse und Schulungen

Zur Zeit der Coronapandemie hatten wir alle die Erfahrung gemacht, dass die Dinge nicht mehr so ​​funktionieren konnten wie früher, und dazu gehörten Schulungen und Arztkonferenzen. Es ist möglich, virtuelle Konferenzen mit der Möglichkeit der Teilnahme von Ärzten aus verschiedenen Teilen des Landes und der Welt abzuhalten. Der Vorteil ist, dass Konferenzen auch nach Ablauf der Konferenz zur Überprüfung verfügbar bleiben. Es ist auch möglich Videos für Fallpräsentationen in Vorlesungen zu verwenden. Neue Methoden brechen die Monotonie und binden die Zuhörer ein. Videos können für Bewerbung einer bevorstehende Veranstaltung genutzt werden. Laden Sie Ihr Publikum ein, an Ihrer nächsten Veranstaltung teilzunehmen, indem Sie mithilfe von Videos Clips von aktuellen Veranstaltungen teilen und Patienten und Besuchern zeigen, was sie durch die Teilnahme gewinnen können.

Wenn der Hersteller zeigt, wie die neuen Geräte verwendet werden, zeichnen Sie Videos auf und stellen Sie sie Ärzten und medizinischem Personal zur Verfügung.

 Sonderaktionen für Gesundheitstag, AIDS-Tag, Kindertag, Arzttag usw. Anstatt müde, statische Zeichen und Broschüren zu verwenden, verbreiten Sie die Nachrichten über das Bewusstsein für das Gesundheitswesen monate-, wochen-  oder tagelang mit Hilfe von Videonachrichten und Werbeaktionen.

Videowände in Krankenhäusern

Nutzung von Videos auf digitalen Plattformen, aber auch in Wartezimmern, Kantinen, Lobbys und öffentlichen Räumen des Krankenhauses. Videoinhalte können auch Stress abbauen und die Moral der Patienten verbessern. Hebende Inhalte, die in Warte- und Aufwachräumen verwendet werden, können Patienten und ihren Familien helfen, nervöse Energie und Angst abzubauen und sich von der Situation abzulenken. Tipps zur Verbesserung der Gesundheit, Ratschläge zur Krankheitsvorbeugung, Aufklärung zur Früherkennung von Symptomen in Risikogruppen, positive Zitate, lustige Videos, entspannende Aufnahmen der Natur mit Musik. Die Umgebung kann die psychische Stimmung erheblich beeinflussen und auch die Genesungsgeschwindigkeit von Patienten.  Pflanzen, Moos an den Wänden, beruhigende Videos und Musik können Stress bei Patienten abbauen und deren Genesung beschleunigen. Videoinhalte in einem Wartezimmer sorgen für einen angenehmeren Besuch aber auch verringern die wahrgenommene Wartezeit.

  • Videomarketing zum Zweck der Einstellung neuer Mitarbeiter, Videokampagnen in sozialen Netzwerken, Werbeaktionen auf Messen, Schulen und Hochschulen. Bezahlte Anzeigen für gezielte Personengruppen.
  • Forderung nach Vorsorgeuntersuchungen für beispielsweise Prostatakrebs oder Brustkrebs an Zielgruppen auf Facebook und Instagram durch Videokampagnen senden.

Video auf Webseiten verbessert die SEO-Optimierung von Webseiten und erhöht die Chance die Ihre Internetseite in Websuchmaschinen zu finden. In Deutschland ist YouTube nach Google die meistbesuchte Website. Alle sich wiederholenden Prozesse, die jeden Tag an jemanden übertragen werden müssen, können mit Video automatisiert werden. Die häufigsten Patientenfragen können mit Video beantwortet werden. Förderung und Präsentation der Arbeit in einem Pflegeheim oder Kindergarten, nützliche Informationen für die Gemeinde, Videodokumentation, Aufklärung durch Präsentation von Sonderfällen oder Anwendung neuer Methoden.